Neuartige flexible Selektionseinrichtungen für Schleppnetzsteerte

Gabriel, Otto and Lange, Klaus and Korotkov, Viktor and Kurlandskij, Jurij (1999) Neuartige flexible Selektionseinrichtungen für Schleppnetzsteerte. Informationen für die Fischwirtschaft aus der Fischereiforschung, 46(1), pp. 29-32.

[img]
Preview
PDF (The document's language is Deutsch .) - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
Download (292Kb) | Preview
Official URL: http://aquacomm.fcla.edu/3275

Abstract

Die wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit zwischen dem Institut für Fischereitechnik (IFH) und dem russischen Institut MariNPO in Kaliningrad war 1997/98 schwerpunktmäßig auf die Entwicklung flexibler Vorrichtungen zur Größenselektion von Fischen in Schleppnetzsteerten sowie deren gemeinsame Erprobung in der Ostsee-Dorschfischerei ausgerichtet. Die Vorteile solcher flexiblen Vorrichtungen aus textilem Material verglichen mit starren, meist aus Metall gefertigten bestehen darin, daß sie bei der Handhabung keine dauerhaften Verformungen bekommen, keine Erschwernisse oder Gefährdungen der Decksbesatzung, insbesondere bei schwerem Wetter, verursachen und problemlos mit dem Netz aufgetrommelt werden können. Außerdem sind sie wesentlich billiger in den Anschaffungskosten als Metallgitter aus nichtrostendem Stahl. Ihre Installation vor dem Hievteil ermöglicht zudem ein ungestörteres Selektieren als bei Fluchtfenstern im Bereich des Steertendes, wo die Fische stark verdichtet sind und mehr oder weniger gewaltsam an bzw. durch die Maschen gepreßt werden. Der Umlauftank in Kaliningrad sowie das geschleppte, steuerbare UW-Videosystem des IFH bieten gute Voraussetzungen für eine umfassende experimentelle Untersuchung der entwickelten Vorrichtungen, über die im folgenden berichtet wird.

Item Type: Article
Title: Neuartige flexible Selektionseinrichtungen für Schleppnetzsteerte
Personal Creator/Author:
CreatorsEmail
Gabriel, Otto
Lange, Klaus
Korotkov, Viktor
Kurlandskij, Jurij
Refereed: No
Journal or Publication Title: Informationen für die Fischwirtschaft aus der Fischereiforschung
Volume: 46
Number: 1
Page Range: pp. 29-32
Date: 1999
ISSN: 1437-5842
Contact Email Address: osf@vti.bund.de
Issuing Agency: Bundesforschungsanstalt für Fischerei
Additional Information: Johann Heinrich von Thünen-Institute, Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries began publishing the Informationen aus der Fischereiforschung = Information on Fishery research in 2010.
Uncontrolled Keywords: net selection; fishing technique; net construction; underwater observation;
Subjects: Fisheries
Engineering
Item ID: 3275
Depositing User: Horst Bahl
Date Deposited: 07 May 2010 16:54
Last Modified: 10 Nov 2012 17:36
Related URLs:
URI: http://aquaticcommons.org/id/eprint/3275

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...