Ursachen für wechselnde Selektionseigenschaften von Schleppnetzsteerten - Bericht über das EU-Forschungsprogramm VARSEL

Dahm, Erdmann (1997) Ursachen für wechselnde Selektionseigenschaften von Schleppnetzsteerten - Bericht über das EU-Forschungsprogramm VARSEL. Informationen für die Fischwirtschaft aus der Fischereiforschung, 44(3), pp. 109-113.

[img]
Preview
PDF (The document's language is Deutsch .) - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
Download (127Kb) | Preview
Official URL: http://aquacomm.fcla.edu/3800

Abstract

Die Hoffnung, daß sich Fischbestände mit Hilfe von technischen Maßnahmen, wie der Festsetzung einer Mindeststeertmaschenöffnung, in Größe und Zusammensetzung regulieren lassen, ist in Kreisen der ischereiadministration und -wissenschaft weit verbreitet. Irritierend wirkt aber die Tatsache, daß von zwei oder mehr unabhängigen Untersuchern selten oder nie identische Ausleseeigenschaften bei der gleichen Maschenöffnung festgestellt werden. Bereits bei der Untersuchung eines einzigen Steerts, hinter dem gleichen Schleppnetz an einem Fangplatz eingesetzt, ergeben sich für die einzelnen Hols erhebliche Unterschiede, die nur durch die mehrfache Wiederholung des gleichen Experiments einigermaßen auszugleichen sind. Das bedingt einen erheblichen Aufwand für Selektionsuntersuchungen, bzw. bedingt die Varianz ihrer Ergebnisse. Während einer Forschungsschiffsreise können selten mehr als zwei oder drei verschiedene Konfigurationen geprüft werden. Für die eigentlich notwendige Wiederholung zu anderer Zeit und an anderem Ort fehlen in der Regel die Mittel.

Item Type: Article
Title: Ursachen für wechselnde Selektionseigenschaften von Schleppnetzsteerten - Bericht über das EU-Forschungsprogramm VARSEL
Personal Creator/Author:
CreatorsEmail
Dahm, Erdmann
Refereed: No
Journal or Publication Title: Informationen für die Fischwirtschaft aus der Fischereiforschung
Volume: 44
Number: 3
Page Range: pp. 109-113
Date: 1997
ISSN: 1437-5842
Contact Email Address: sf@vti.bund.de
Issuing Agency: Bundesforschungsanstalt für Fischerei
Additional Information: Johann Heinrich von Thünen-Institute, Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries began publishing the Informationen aus der Fischereiforschung = Information on Fishery research in 2010.
Uncontrolled Keywords: trawl fishery; net construction;net selection;net characteristics;Eu program;mesh selection;
Subjects: Fisheries
Engineering
Item ID: 3800
Depositing User: Horst Bahl
Date Deposited: 17 Aug 2010 13:11
Last Modified: 09 Nov 2012 14:15
Related URLs:
URI: http://aquaticcommons.org/id/eprint/3800

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...