Nachwuchsprobleme bei Nordseegarnelen?

Neudecker, Thomas and Damm, Ulrich (1992) Nachwuchsprobleme bei Nordseegarnelen? Informationen für die Fischwirtschaft aus der Fischereiforschung, 39(4), pp. 152-156.

[img]
Preview
PDF (The document's language is Deutsch .) - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
Download (146Kb) | Preview
Official URL: http://aquacomm.fcla.edu/4360

Abstract

Die Nordseegarnele (Crangon crangon), im Handel auch einfach "Krabbe" genannt, ist eines der wichtigsten Fangobjekte unserer Fischerei. Da die Garnelen einer weitgehend örtlich gebundenen, nationalen Fischerei unterliegen, stehen sie nicht im Mittelpunkt des Interesses der EG-Fischereipolitik. Sie unterliegen keinerlei Quotenregelung und sind damit auch nicht Gegenstand politischer Verhandlungen.

Item Type: Article
Title: Nachwuchsprobleme bei Nordseegarnelen?
Personal Creator/Author:
CreatorsEmail
Neudecker, Thomasthomas.neudecker@vti.bund.de
Damm, Ulrichulrich.damm@vti.bund.de
Refereed: No
Journal or Publication Title: Informationen für die Fischwirtschaft aus der Fischereiforschung
Volume: 39
Number: 4
Page Range: pp. 152-156
Date: 1992
ISSN: 1437-5842
Contact Email Address: thomas.neudecker@vti.bund.de
Issuing Agency: Bundesforschungsanstalt für Fischerei
Additional Information: Johann Heinrich von Thünen-Institut, Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries began publishing the Informationen aus der Fischereiforschung = Information on Fishery research in 2010
Uncontrolled Keywords: Crangon crangon; stock development; stock data; fluctuations
Subjects: Fisheries
Item ID: 4360
Depositing User: Horst Bahl
Date Deposited: 03 Nov 2010 21:51
Last Modified: 10 Nov 2012 23:10
URI: http://aquaticcommons.org/id/eprint/4360

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...